Energie & Versorgungswirtschaft

Energiewirtschaftliche Prozessabwicklung aus Sicht Lieferant, MSB/MDL, Netzbetreiber:

  •     Abrechnungsprozesse

  •     Ein- und Auszugsbearbeitung

  •     Lieferantenwechselprozesse

  •     Zählerdatenmanagement

  •     Gerätewechselprozesse

  •     Stammdatenänderungen

  •     Datenaustausch EDI@Energy

  •     Vertragsabwicklung/Tarifierung

  •     Wechselprozesse im Messwesen

  •     Einspeisemanagement

Unsere Mitarbeiter verfügen über Berufserfahrung im liberalisierten Energiemarkt in Sachbearbeitung, Inbound und Outbound B2B und B2C sowie speziell am Standort Leipzig über langjähriges, tiefgründiges Branchenwissen in der Versorgungsindustrie durch mehrjährige Einsätze in verschiedenen Projekten vor Ort bei unterschiedlichen Energieversorgungsunternehmen.

Alle in Leipzig angesiedelten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beherrschen den Umgang mit SAP IS-U in vollem Umfang und sind mit diversen Schnittstellen und Prozessketten vertraut.

Da die größeren Versorger oft mit SAP-IS-U arbeiten, wir aber auch sehr gerne mit kleineren Stadtwerken kooperieren, spezialisieren wir uns neben SAP-IS-U auch in den Abrechnungssystemen Schleupen, kVASy und Navision.

Wir bearbeiten fallabschließende Vorgänge nach Vorgaben GPKE und GeLi Gas in Echt- und Testsystemen im 2- bzw. 3 Systeme Modell vom einfachen Datentyp bis hin zum komplexen Testing.

Unsere Mitarbeiter beschäftigen sich regelmäßig mit den Neuerungen und Vorgaben der Bundesnetzagentur und den halbjährigen Änderungen der Geschäftsprozesse und Datenformate UN/EDIFACT.

 

Vertriebskooperation mit G.A.M.E. (Gesellschaft für angewandte Marktforschung in der Energiewirtschaft)

Die Adressqualität wird immer wichtiger für den Unternehmenserfolg vertriebs- und serviceorientierter Unternehmen.
Im Rahmen unserer strategischen Ausrichtung, freuen wir uns mit G.A.M.E. einen erfahrenen Partner gefunden zu haben, von dessen Erfahrungen die QC in ihren energiebezogenen Vertriebsaktivitäten im Sinne seiner Auftraggeber partizipieren kann.

Ganz gleich ob Strom, Erdgas oder der Vertrieb von Energiedienstleistungen, ohne Kenntnis des Energieverbrauchs, werden Steuverluste in Verbindung mit hohen Kosten und Bindung von Vertriebsressourcen erzeugt.

Mit Hilfe von G.A.M.E. werden unsere Auftraggeber und wir als Dienstleister, in die Lage versetzt, eine deutlich bessere Zielkundenansprache mit umfangreichen Navigationsmöglichkeiten zu erreichen.

Überzeugen auch Sie sich davon. Vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen Beratungstermin, um Ihre Sales-Conversion zu erhöhen.

Ihr Ansprechpartner:
Gerrit Leuchs M.A.
Geschäftsführer Quality Communications GmbH
Tel.: +49 (0) 7251.30 99 - 21 13
E-Mail: gerrit.leuchs(at)quality-comm.de